Wichtige Informationen für unsere Kunden und Geschäftspartner zum Thema SARS-CoV-2 („Corona-Virus“)

An dieser Stelle finden Sie regelmäßig aktualisierte Informationen, wie die behördlichen Maßnahmen, die Ausbreitung des Corona-Virus eindämmen sollen, Auswirkung auf unsere Handlungs- und Lieferfähigkeit haben.

 

Seit Wochen erreichen uns von unseren Lieferanten außerordentliche Preiserhöhungen, teilweise erhebliche Lieferengpässe und Force-Majeure-Meldungen. Die Preis- und Beschaffungssituation hat sich, trotz des Anlegens von Warenvorräten wo immer dies möglich war, verschlechtert, daher können wir leider nicht gänzlich vermeiden, dass es zu Beeinträchtigungen in der Lieferkette kommen kann. Hiermit einhergehende Frist- und Lieferzeitverlängerungen können nicht mehr ausgeschlossen werden. Gründe dafür sind auch begrenzte nationale und internationale Frachtkapazitäten und Lieferverzögerungen bei Schlüsselrohstoffen für die Herstellung unserer Produkte.

 

Wir setzen alles daran, weiterhin eine verlässliche Warenversorgung und damit verbunden eine zuverlässige Terminplanung zu gewährleisten, können aber möglicherweise nicht in allen Fällen eine Verschiebung von Liefer- oder Montageterminen ausschließen. Sollten Sie hiervon betroffen sein, wird Sie unser Verkaufsteam frühzeitig kontaktieren.

 

Die bereits vereinbarten Termine für Montagearbeiten sind in der Regel nicht gefährdet, wir bitten jedoch dringend um rechtzeitige Benachrichtigung, falls Termine durch Besuchsbeschränkungen, den Ausfall von Kontaktpersonen oder aufgetretene Corona-Verdachtsfälle verschoben werden müssen.

 

In Übereinstimmung mit den Arbeitsschutzvorgaben zur Pandemiebekämpfung sind unsere Mitarbeitenden teilweise im Home-Office tätig und daher nicht immer in der gewohnten Weise erreichbar. Wegen der Schließung von Schulen und Kindertagesstätten haben wir auch im Büro teilweise verkürzte Anwesenheitszeiten. Wir bitten daher um Verständnis, dass wir manchmal nicht mit der gewohnten Geschwindigkeit arbeiten können, aber in diesem Falle ist uns die Gesundheit noch wichtiger als perfekter Service.

 

 

Stand: 06.04.2021

Fachkompetent und qualitätsbewusst -

die Mitarbeiter der Schwaben-Kunststoff.

Unser inhabergeführtes Unternehmen wurde 1969 gegründet und hat sich in kurzer Zeit zu einem der führenden Hersteller von Lagerbehältern aus thermoplastischen Kunststoffen für wassergefährdende, nicht brennbare flüssige Chemikalien entwickelt.

Nutzen Sie unsere Erfahrung für Planung, Bau und Montage von Behältern und Tankanlagen sowie chemischen Apparaten. Wir garantieren Ihnen Fachkompetenz in der Beratung und hohe Fertigungsqualität. Die Anpassung an Kundenwünsche ist für uns gelebte Realität.

 

Die gleichbleibende hohe Qualität und anerkannte Zuverlässigkeit unserer Produkte im jahrzehntelangen Einsatz formten das Image unseres Unternehmens - dafür stehen wir auch in Zukunft.

Unser Service

In vielen Industriebereichen zu Hause

In zahlreichen Branchen bewähren sich unsere Produkte im täglichen Betrieb. Profitieren auch Sie als Betreiber von gefahrlosem Handling aggressiver Flüssigkeiten, von Sicherheit für Ihre Mitarbeiter und unsere Umwelt, sowie von Kostenvorteilen durch eine optimierte Lagerung von Flüssigkeiten.

Automobilbau

Chemiehandel

Halbleiterindustrie

AdBlue

Kläranlagen

Nahrungsmittelindustrie

Georg Fischer CoolFit

Papierindustrie

Aggressives sicher im Griff

Die bauaufsichtlich und wasserrechtlich zugelassenen Behälter von Schwaben-Kunststoff bieten Ihnen in sämtlichen Fällen der Lagerung wassergefährdender Flüssigkeiten unübertroffene Sicherheit. Voraussetzung hierfür ist jahrzehntelange Erfahrung in der Kunststoffverarbeitung, methodisches Engineering sowie eine sorgfältig ausgeführte und zuverlässig überwachte Fertigung.

Lagerbehälter

Prozessbehälter

Behälterzubehör

Tankanlagen

Füllschränke

Heberleitungen

Abfüllstationen

Apparatebau

Wickelrohre

Ablufttechnik

Pumpen & Dosierung

Halbzeuge

Unsere Stärken

Die Planung, Projektierung und Realisation von Kundenwünschen setzen wir in marktgerechte Lösungen um.

Qualität

Engineering

Logistik

Montage

Alle im Dialog mit dem Kunden erfassten Abläufe bilden Bausteine für optimale Anlagen, die von der Entwurfsphase über die endgültige Auslegung (die mittels CAD) dargestellt und dokumentiert werden.

 

Dieser Synergie-Effekt bewirkt eine kontinuierliche Vertiefung verfahrenstechnischen Wissens beider Partner. Entwicklung und Konstruktion von Sonderbauteilen sowie statische Berechnungen und Dokumentationen sind ebenfalls Bestandteil unseres Leistungsumfanges.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.